Meine Reise-Elektronik

Sony NEX-C3 Kamera

Alle meine Bilder habe ich mit der Sony NEX-C3 gemacht. Irgendwie habe ich noch nie jemanden außer mir selbst diese Kamera benutzen sehen. Keinen Reisenden und keinen Blogger. Das Verstehe ich nicht, sie ist großartig! Ich habe meine 2014 gekauft kurz bevor ich nach Australien bin und benutze sie jetzt regelmäßig. Und ich liebe sie immer noch!
Schau doch mal auf Instagram vorbei. Alle Bilder die du dort siehst stammen von dieser Kamera. Fühle dich frei und eingeladen mir auf Instagram zu folgen. Ich freue mich über jedes neue Gesicht, was ich dort begrüßen kann.

Meine Kamera ist ausgestattet mit einer 16 Gb Speicherkarte und einerm Ersatzakku.

Sony Xperia E Handy

Das Sony Xperia E hab ich mir gekauft, weil es perfekt fürs Reisen ist. Ich benutze es nicht zum Fotografieren, dafür habe ich schließlich eine Kamera, sondern ausschließlich zum telefonieren oder wenn ich mal das Internet benutzen will. Dadurch hält der Akku mehrere Tage (max.1 1/2 Wochen). Das ist vor allem beruhigend, wenn man mal keine Steckdose zur Verfügung hat. Seine relativ kleine Größe ist perfekt für die Hosentasche und nimmt nicht unnötig Platz weg! Daumen hoch, ich mag dieses Handy sehr.

Powerbank

Geeignet für Iphone, Ipod, Nokia, Motorola, HTC, Samsung, LG, Blackberry, Sony Ericsson, PDA, MP3/ MP4, PSP usw, die all mit USB-Anschluss sind, hält sie mit 30000mAh extrem lange durch.

Hier kaufe ich meine Flugtickets

Momondo

ist mein absoluter Favorite, wenn es um Suchmaschinen geht. Durch die Kalenderübersicht siehst du an welchen Tagen die Flüge am billigsten sind. Deshalb mag ich es so sehr. Es ist großartig um deine Suche nach Flügen zu beginnen und von dort aus auszuweiten. (Keine sorge, Momondo ist international!)

Gepäck

Eine kleine Bauchtasche, die ich immer schräg über die Schulter trage. Sie ersetzt meine Handtasche und ist immer am Start, wenn anstatt meines Rucksacks nur Portmonnaie, Schlüssel, Handy und einige Kleinigkeiten mitnehmen möchte.

VAUDE Rucksack Terkum II, black war meine Wahl für Australien

Dieser Trekking- und Reise-Rucksack ist seinem Träger perfekt anpassbar. So weit ich weiß gibt es ihn in zwei Größen. Er besitzt ein Rückensystem, das in der Länge anpassbar ist und den innovativen Hüftgurt mit Boa® Verschlusssystem. Dadurch könnt ihr problemlos auch den Winkel des Hüftgurtes einstellen. Mit diesem Rucksack können schwerere Lasten kräfteschonend transportiert werden. Und auch sonst ist der Terkum praktisch und komfortabel ausgestattet: Mit variablem, abnehmbarem Deckel, RV-Deckelfach außen und innen, zusätzlich komfortablem RV-Zugriff aufs Hauptfach, RV-Fronttasche, Flaschenhalter, Kompressionsgurten, Außentaschen, Gerätehalterung, Bodenfach, Brustgurt, Trinksystemausgang und Regenhülle. In zwei Rückenlängen erhältlich, die ebenfalls verstellbar sind. Er war großartig und hat mir in Australien sehr gute Dienste erwiesen. Dadurch ich jetzt in Sachen “Reisen” erfahrenenr geworden bin, denke ich darüber nach mir eine kleinere Version anzuschaffen. Wie findest du den richtigen Backpack?

Schon gesehen?Alles über den Kulturbeutel findest du in der Kulturbeutel-Chaos Serie

Kulturbeutel-Hacks einer Flugbegleiterin
Reise-Kulturtasche? Kennst du den Beutel, kennst du den Menschen!
Etwas für jede Familie? Der minimalistische und nachhaltige Familien-Kulturbeutel
Lydias Kulturbeutel Questionnaire | Kulturbeutel mal anders

Mein liebster Tages- und Handgepäcksrucksack von Deuter

Mein alter Deuter Wanderrucksack der bereist aus allen Nähten fällt. Am liebsten benutze ich tatsächlich alte Sachen, denn da muss ich mir nicht ständig Gedanken darüber machen, ob auch nichts kaputt geht. (Mein treuer Begleiter fällt mittlerweile aus allen Nähten und hat jetzt nach ca. zehn Jahren mir treue Dienste erwiesen und ausgedient. Madeira war sein letztes Abenteuer und ich werden ihn jetzt wohl schweren Herzens aber mit unbezahlbaren Erinnerungen entsorgen.) Mein Original war ursprünglich in einem schönen Orange. Allerdings sah er jetzt schon so dreckig aus, dass ich mich nicht getraut habe ein Bild von ihm zu zeigen… er hatte mehr als nur ein Loch.

Die besten Gadgets & Reise-Essentials

Eco-Click Power, Hilfe bei Mücken & Insekten

Nicht zur Prävention sondern weens schon passiert ist. Jedes noch so gute Mückenspray schützt nicht zu 100%. Wenn es also doch passiert ist und ich mich mit einem lästig juckenden Stich rumärgern muss, dann hilft mir dieser Klicker und der Juckreiz ist weg. Dadurch ich weniger kratze verheilt der Stich zusätzlich viel schneller. Ist natürlich kein Muss, macht einem das Leben aber ungemein angenehmer.

Außerdem: Praktische Geschenkideen für jeden, der das Reisen liebt

Meine Reisekreditkarte – Der beste Tipp für dich!

Reise Kreditkarte, Travel Credit CardDKB Cash Kontoeröffnung

Die DKB ist eine deutsch Bank ohne Kontoführungsgebühren. Sie ist komplet kostenlos und ich kann weltweit damit kostenlos Geld abheben. Ich muss nur nach dem Visa-Zeichen ausschau halten. Ich habe damit unglaublich viel Geld gespart, weil keine Abhebungsgebühren angefallen sind. Es ist es definitiv wert sich mal darüber Gedanken zu machen! Als ich die Karte das erste Mal benutzen wollte, war ich allerdings ganz schön verwirrt!


Stöber auch mal durch meis Reise-Bücherregal oder meine liebsten Filme mit Sehnsuchtfaktor, es birgt so manchen Schatz.


Außerdem findest du hier alle Artikel auf Travel Ist Me mit Tipps rund ums Thema Reisen.


Das benutze ich als Bloggerin

Neben den technischen Geräten, die du weiter oben bereits gesehen hast, findest du hier alles, was meinen Blog in der Onlinewelt betrifft.

STRATO WordPress-Hosting

strato

Merken

Merken

Merken